• DE
  • EN
RLP

11.06.2018

43. Informationstagung zur Gedenkarbeit in Rheinland-Pfalz

Am 09. Juni fand unsere 43. Informationstagung zum Thema „Grenzüberschreitende Gedenkarbeit“ statt.

Der Schwerpunkt lag dieses Mal auf der Gedenkarbeit an ehemaligen Außenlagern des KZ Natzweiler-Struthof, insbesondere in Urbès (Elsass) und Cochem in Rheinland-Pfalz, wo gerade ein Gedenkkonzept erarbeitet wird. Hierbei durften wir auch die Enkelin eines ehemaligen Häftlings aus dem Lager Cochem-Bruttig-Treis aus Schweden begrüßen, die in bewegenden Worten von der Suche nach dem Leidensweg ihres Großvaters berichtete.

Unsere nächste Informationstagung findet am 17. November in Cochem statt. Dort wird dann das fertige Konzept für eine mögliche Gedenkarbeit in Cochem präsentiert.